Was taugt eine Aldi Matratze? Matratzen vom Discounter bei uns im Test!

Regelmäßig bietet der Discounter ALDI jeweils verschiedene Matratzen zu extrem günstigen Preisen an. Kann man mit einer ALDI Matratze wirklich ein Schnäppchen machen oder sollte man besser in eine etwas teurere Marken-Matratze investieren? Wir haben für Sie die aktuelle ALDI Matratze unter die Lupe genommen.

Aktuell im Angebot bei ALDI (Jan. 2010):

DORMIA® Qualitäts-Matratze supercomfort 140
Bezug: reine Baumwolle, Kern: Polyurethan-Schaumstoff,
optimale Körperabstützung,
ergonomisch, formstabil, atmungsaktiv
Sommer- und Winterseite
für Allergiker geeignet
Maße ca.: 140 x 200 cm
Höhe ca. 17 cm
Mit Service-Adresse.
15 Jahre Garantie auf den Matratzenkern


Gesund schlafen

Bei vielen Billigmatratzen ist die Belastung durch Chemikalien recht hoch. Nicht so bei der ALDI Matratze: Die Werte bei der Untersuchung der Dämpfe nach dem Auspacken der Matratze waren in Ordnung. Dennoch sollte man die Matratze vor dem Gebrauch zunächst einige Zeit auf dem Balkon auslüften lassen. Achten Sie bitte jedoch unbedingt darauf, dass die Matratze nicht der Feuchtigkeit oder gar Regen ausgesetzt wird. Die aktuelle DORMIA Matratze hat übrigens auch das Siegel für „Textiles Vertrauen“ erhalten, ganz klar ein Pluspunkt. Die Matratze ist für Allergiker geeignet.


Der Transport: einfach und bequem!

Ein großer Vorteil der ALDI Matratze ist auch, dass sie sich sehr leicht und bequem transportieren lässt, da die Matratze gerollt ist und auch so im Laden steht. Nachteil beim Kauf von Discount-Matratzen: Häufig (so auch in diesem Falle) kann man die Matratze nicht direkt vor ort ausprobieren und probeliegen. Erst zuhause kann man testen und feststellen, ob die Matratze die eigenen Anforderungen in Bezug auf Härtegrad und Liegeeigenschaften erfüllt.


Harte Matratze, Messwerte sind jedoch in Ordnung!

Die Ergebnisse der Messwerte für Punktelastizität und Verformungsindex sind in unserem Test absolut in Ordnung, dennoch ist die Matratze relativ hart und nicht geeignet für Menschen, die eine weiche Matratze bevorzugen.


Schlechter Bezug

Gespart wurde offensichtlich auch bei dieser ALDI Matratze am Bezug. Ein reiner Baumwollstoff, der wenig elastisch ist und auch nicht gewaschen werden kann (nicht abnehmbar). Das ist besonders ärgerlich und sorgt für schlechte Noten in der Gesamtwertung. Dennoch zeichnet sich die Matratze ingesamt durch eine hohe Haltbarkeit aus und darüberhinaus erhält man 15 Jahre Garantie auf den Matratzenkern. Auch ein Umtausch ist bei ALDI kurze Zeit nach dem Kauf in der Regel problemlos.


Unser Fazit:

Wer kaum oder nur geringe Ansprüche an eine Matratze stellt, für den könnte die hier vorgestellte DORMIA® Qualitäts-Matratze supercomfort 140 tatsächlich ein Schnäppchen sein. Für gerade mal 69,99 Euro kann man nicht meckern. Ärgern wird man sich aber möglicherweise später über den billigen Bezug, der im Test die meisten Minuspunkte erhält. Wer eine harte Matratze bevorzugt, liegt mit dieser ALDI Matratze bestimmt nicht verkehrt.

Ebenfalls interessant für Sie: In unserem aktuellen Test der ALDI Nord Matratze finden Sie alle Infos und Fakten zur ALDI Nord Discount Taschenfederkernmatratze.

32 thoughts on “Was taugt eine Aldi Matratze? Matratzen vom Discounter bei uns im Test!

  1. Andrea Ortmann

    Hallo,

    möchte gerne wissen, wann wieder Matratzen (1,40 m x 2,00 m) angeboten werden.

    Habe schon einige dort erworben und war immer sehr zufrieden.

    Mit freundlichem Gruß

    Andrea Ortmann

  2. Kevin (Matratzencheck.de)

    Hallo Andrea,
    diese Frage kann nur ALDI selbst beantworten. Am besten immer mal wieder vorbei schauen oder direkt auf der ALDI Homepage nachsehen (aktuelle Angebote).

  3. Martin

    Ich habe schon für mehrere Betten Matratzen in verschiedenen Größen bei Aldi gekauft und war auch nach mehreren Jahren immer noch vom Liegekomfort begeistert.

  4. Lisa

    Hey,
    mein Freund und ich haben uns heute eine Matratze von ALDI geholt. Nach kurzem Probeliegen waren wir schon sehr zufrieden. Wir hatten vorher eine dämliche Federkern-Matratze… Wir sind der guten Hoffnung das die Matratze uns in schöne und ruhige Nächte begleitet.

  5. Nadja

    Hola,

    ich habe auch mehrere Jahre eine Aldi-Matratze gehabt und bin völlig begeistert! (Größe 140x200cm)
    Jetzt habe ich allerdings die Bettgröße gewechselt und benötigte entweder 2x80cm oder 1x160cm. Leider bietet Aldi diese Größen nicht an. Habe nun anderweitig welche bei ebay gekauft, bin damit aber überhaupt nicht zufrieden.. Kennt jemand den Hersteller der Matratzen von Aldi? Würde den sofort anschreiben und zwei oder eine ordern..

  6. Jana

    Hi,
    ich habe mir im Herbst 2010 eine Matratze und Lattenrost 140 x 200 aus dem Aldi Nord geholt. Ich bin noch heute sehr zufrieden und kann über mein Schlaf nicht meckern. Generell liebe ich es etwas härter zu liegen. Mit dem Bezug hatte ich bisher keine Probleme, ausser dass sich der Bezug leicht verschoben hat. Wahrscheinlich durch das Liegen und Drehen in der Nacht. Zusätzlich drehe ich die Matratze mind. einmal im Monat, so dass kein Einliegen (Kuhle) entsteht. Ich kann die Matratze empfehlen, wenn die Geldbörse nicht so üppig ist.
    P. S. Meine Tochter hat schon seit 2007 eine Matratze 90 x 200 aus dem Aldi und die ist auch noch Top.

  7. Ilka

    Hallo,

    habe mir vor einem Monat eine Matratze bei Aldi gekauft, weil ich bisher immer sehr zufrieden damit war. Nach vier Wochen ist von dem Härtegrad nichts mehr zu spüren, sie ist völlig ausgegurgelt (ich wiege 60kg) und das Schlimmste – an der Unterseite ist in der Mitte ein dicker schwarzer Schimmelfleck! Ohne dass Flüssigkeiten ausgelaufen sind. Nie Wieder! HIER hat sich das Sparen absolut nicht gelohnt!
    Schade adli…

  8. marti matraze

    mensch Ilka…
    matraze aufn lettnrostlegen oder öftermal „lüften“ also umdrehen oder an die wand stellen.
    wenn man ne matte uff ne glatte oberfläche leget dann schimmelts halt. war so, is so, wird so bleiben.
    also ceereeio

  9. MarkyMark

    Hallo. habe mal eine frage. Hat einer von euch noch die Anleitung die bei der Matratze 1,40mal 2,00meter dabei war. Würde mich echt freuen. MfG Mark.

  10. ldref48

    Hab die Aldi Matratze seit anfang 2011, 2x 90×200 bin bis heute sehr zufrieden, die Matratze ist im ersten Moment sehr hart aber passt sich dann sehr gut an und ich liege sehr gut auf ihr, sie hat eine Winter und Sommerseite so das ich sie einmal im jahr drehe und trotzdem alles gut.

  11. Sabine

    Habe 3 Monate auf einer Aldi Matratze 140×200 geschlafen und ich mußte zum Facharzt, da ich es vor Rückenschmerzen nicht mehr aushielt. Bin 45 Jahre alt und hatte zuvor nichts mit dem Rücken. Mußte starke Medikamente gegen die Schmerzen nehmen. Habe seit einer Woche eine neue Matratze und wache ohne Schmerzen auf. Also, da ihr alle so begeistert seid… ich verkaufe meine Matratze für 30,- Euro. Sie isi kaum benutzt und sauber.

  12. Roswitha

    hallo Sabine, hast Du Deine Matratze noch zum Verkauf ?? LG Roswitha

  13. sylvie

    Hallo Sabine. Auch ich hätte Interesse an der Matratze.LG

  14. Pia

    Also ich habe letztes Jahr auch die supercomfort 140×200 gekauft und sie ist nach einem Jahr total durchgelegen!
    Hab bei der Firma angerufen und es hat sich herausgestellt, dass die Matratzen letztes Jahr auf Kundenwunsch weicher waren.
    Die gute Nachricht: dieses Jahr sind sie wieder wie gewohnt härter. Ich bekomme eine neue und hoffe damit wirds mir besser gehn. (hab von der letzten auch total Rückenprobleme bekommen Sabine)

  15. Sandra

    Aldi hat ab 15.11. die Dormia Memofit in 90/100x200cm in Härte 3. Hat jemand Erfahrung damit und ist der Härtegrad eher mittel oder hart?

  16. Ralf

    Hi, ich habe jetzt meine harte Aldi Matratze 140×200 über 10Jahre… Kein Plan wie lange genau. Ab und an Schlafe ich in Hotelbetten oder andere Betten und bin immer enttäuscht. Zu weich , durch gelegen, verformt.
    Ich brauch es hart, bin einer von den mit ständigen Rückenschmerzen. Egal ob Hochwertige Federkern oder Kaltschaummatratze, nichts ist so gut für mich wie meine immer noch harte und formstabile Aldi Matratze.
    Grund genug sie mal genau anzuschauen Die sieht echt noch gut aus, zwar nicht mehr neu aber ok. Ich werde mir jetzt eine gleiche neue kaufen, bevor es die nicht mehr gibt!
    Eine bekannte die auch die Aldi Matratze hatte 1-2Jahre vor mit gekauft und vor Zwei Jahren auf ein Lidl Modell umgestiegen ist wüscht sich, bzw will sich schnellst möglich wieder das Aldi ding kaufen.
    Welches Modell das ist weis ich leider nicht!?
    Ralf

  17. Sandra

    Der Kauf der Aldi-Matratze hat sich echt gelohnt. Wir sind rundherum zufrieden und können sie mit bestem Gewissen weiter empfehlen

  18. Rosi

    Ich habe seit dem 20.11.2012 die Dormina Qualitäts Matratze Memofit HG3 90×200 cm von Aldi Süd für 129,00 Euro. Die Matratze ist in jeder Hinsicht ein Traum. Die Beschreibung hält, was sie verspricht.Habe von der ersten Nacht an tief und entspannt darauf geschlafen.Die Matratze passt sich dank Viscoauflage perfekt dem Körper an und der HG 3 ist für mich ( 85kg) perfekt, das Liegegefühl fest aber nicht zu hart. Vorher hatte ich die Memofit neu für 139 Euro von Aldi Nord.Ebenfalls jahrelang super. Meine Kinder nutzten fast 10 Jahre das Modell für knapp 50,00 Euro. Auch da, sehr gute Liegequalität, lange Haltbarkeit. FAZIT: Preis/ Leistungsverhältnis absolut top und unbedingt empfehlenswert(für Leute, die gerne mittelhart liegen) Da kann sich manch Teure eine Scheibe abschneiden

  19. Mustafa

    Hi
    Wann gibts wieder Matratzen bei Aldi ?
    Und es gibt anscheind immer verschiedene Modele wie comfort super comfort memofit und taschenfederkern…..welche ist da am besten….und welche habt ihr selber ???

  20. InBaBrg

    Hallo !
    Ich hab mir vor einer Woche (11.04.13) die bei Aldi angebotene Taschenfederkernmatratze Härte 3 zugelegt und muss sagen: Bin voll auf zufrieden ! Der Härtegrad ist für Personen bis ca. 125 kg. ausgeschrieben. Ich wiege 60 kg, liege lieber etwas härter und bin bis jetzt voll zufrieden ! War eine topp Investition !

  21. Uwetto

    Hallo erstmal,
    habe mir vorgestern bei Aldi Süd die Taschenfederkern Matratze Dormia (7 – Zonen) für 139€ gekauft. Laut Stiftung Warentest ein echtes Schnäppchen..Stimmt! Phantastisch geschlafen, wie lange nicht mehr. Habe extreme Rückenprobleme gehabt, Verspannungen usw. Liege jetzt die zweite Nacht drauf, schlafe ruhiger und wache morgens entspannt auf. Eine sehr gute Investition! Also schnell sein, ein echtes Schnäppchen!

  22. Hans-Herbert

    Habe zwei Taschenfederkern-Matratzen Dormia für 278.-€ bei Aldi gekauft. Die Matratzen sind nicht formstabil. Die seitlichen Ränder verformen sich zu unansehlich platt und flach auslaufenden, wulstigen Rändern,die dann seitlich aus dem Bett herausragen. Dünner Schaumstoff soll die Federkonstruktion seitlich zusammen halten. Teures Schnäppchen!! Nicht durchdachte Konstruktion.

  23. Babsy

    Hallo,wer weisss, wie die neue Matratze von Aldi süd Dormia-Matratze memofit Härte 3 (als mittel bezeichnet) 140×200 mit Viskoauflage ist?
    möchte eine kaufen, aber wie ist die Lage?
    kann man darauf gut auf der Seite schlafen‘

  24. Jessy

    Ich habe heute im Blättchen gelesen, dass nächste Woche wieder Matratzen angeboten werden 140×200 :)
    Kann ich Sie ohne Beunruhigung kaufen?

  25. ich

    Hallo!
    hat sich jemand die Matratze, die es diese Woche bei Aldi Süd (140x200cm) gibt, gekauft?
    Überlege ob ich sie kaufen soll, meine jetztige Matratze ist leider zu hart.. Hat jemand Erfahrungen?

  26. nux

    habe mir eben noch die matratze dormica comfort 140x200cm, Kaltschaum vom letzten Angebot geholt. bewertung folgt, wenn getest.

  27. Abmessungen

    Hallo, wir haben uns bei Aldi zwei Matratzen mit den Abmessungen 90×200 gekauft. Leider müssen wir feststellen, dass die Matratze nur ca. 87cm breit ist und somit füllen die zwei Matratzen unser Bett nicht ganz aus.

  28. yollanda

    ALDI TOP!
    habe 10 jahre auf „dir“ geschlafen und bekann eine teurere matratze geschenkt..
    die wird abgeholt, tut mir nicht gut, zu weich.
    DANKE ALDI-ich komme wieder!
    selbst schuld, dass nur alle 10 jahre
    ;o)

  29. Gern-Viel-Schläferin

    Hallo
    ich hatte mir auch vor mindestens 10 Jahren (eher noch länger) eine Matratze 90×200 bei Aldi geholt.Preis weiß ich allerdings nicht mehr. Tja das war echt noch Qualität, der Bezug (nicht abnehmbar)ist immer noch top. Nur nach so vielen Jahren, hat sich nun doch eine Kuhle eingenistet 😉 und nun müßte eine Neue her. Nur leider bietet Aldi Süd die Ortho Relax zu meinem Leidwesen, nicht mehr an. Finde ich persönlich sehr schade bis bedauerlich. Bin mir allerdings auch nicht so sicher, ob die nun angebotenen von Dormina, ebenso gut und gleiche Qualität haben. Wenn man so einzelne Berichte auf diversen Seiten liest: Schimmel, stinken, dünsten aus, schlechte Verarbeitung, Rückenschmerzen usw. Da sollte ich vielleicht doch lieber mein geliebtes Stück mit Kuhle noch behalten ;-))

  30. Sven

    Hallo Zusammen!

    Aldi Süd bietet am 23. Juli 2015 wieder ein Schaum Matratzen mit 140cm breite an.
    Dies zu Info und gleichzeitig die Frage: taugt das Modell ohne Federkern für knappe 8o Euro was? Dazu gibt es einen 5cm hohen Topper für knappe 5o – lohnt sich das Paket?

  31. Dorothee

    Hallo,

    bin mir nicht sicher, ob die Matratze
    Dormia
    Qualitäts-Matzratze
    supercomfort 140,
    die am 23.7.15 von Aldi angeboten wird, kaufen soll.
    Was meinen Sie dazu?

Comments are closed.