Schlaraffia Matratzen Test

Die Firma Schlaraffia bietet eine umfangreiche Auswahl verschiedener Kaltschaummatratzen, davon sind einige mit guten Noten von Stiftung Warentest ausgezeichnet worden. Schlaraffia Matratzen bieten optimalen Komfort. In der Produktreihe findet jeder die passende Matratze. Wir möchten Ihnen hier einige Schlaraffia Matratzen vorstellen in unserem Schlaraffia Matratzen Test:

Schlaraffia Isotherm, Adria, MULTI PLUS, Viva Plus und Duena haben es geschafft: sie wurden von Stiftung Warentest ausgezeichnet mit Noten von 2,0 bis 2,5. Alle der genannten Kaltschaummatratzen sind für Hausstauballergiker geeignet. Hier die einzelnen Produktinfos im Überblick:

Isotherm

Kern: Matratzen BULTEX®-Technologie mit Schulterkomfortzonen und horizontalen Lüftungskanälen.
Kernhöhe:
ca. 14 cm
Bezug: Hygienische Klimafaser mit hoher Elastizität. Abnehmbar.
Bis 60° C waschbarer Bezug mit 4-seitigem Reißverschluss.
Textilkennzeichnung: 41 % CO, 31 % PA, 28 % PES
Höhe: ca. 17cm

Adria

Kern: Matratzen BULTEX®-Technologie mit Schulterkomfortzonen und horizontalen Lüftungskanälen.
Kernhöhe: ca. 12 cm
Bezug: Hygienische Klimafaser mit hoher Elastizität. Abnehmbar.
Bis 60° C waschbarer Bezug mit 4-seitigem Reißverschluss.
Textilkennzeichnung: 80 % CO, 20 % PES
Höhe: ca. 15cm

MULTI PLUS

Kern: Matratzen BULTEX®plus 7-Zonen-Technologie mit verstärkter Mittelzone und Schulterkomfortzonen mit intelligenter Schnitttechnik. Verschiedene Raumgewichte zur körpergerechten Unterstützung.
Kernhöhe: ca. 14 cm
Bezug: Exclusiver, abnehmbarer Care Cotton®-Bezug mit spezialgereinigter Baumwollfaser. Bei regelmäßiger Pflege unempfindlich gegen Schimmelpilzbefall. Bis 60° C waschbarer Bezug mit 4-seitigem Reißverschluss.
Textilkennzeichnung: 35 % CO, 30 % PES, 35 % PA
Polster: Hygienische Klimafaser mit hoher Elastizität.
Höhe: ca. 17cm

VIVA PLUS

Kern: Punktelastischer Multi-Zonen-Tonnentaschenfederkern im patentierten SCHLARAFFIA-Stecksystem mit Matratzen BULTEX®-Dämpfungselementen im Hüft- und Lordosebereich für besonders große Unterstützung des schwersten Körperbereichs.
Kernhöhe: ca. 12 cm
Bezug: Exclusiver Care Cotton®-Bezug mit spezialgereinigter Baumwollfaser.
Bei regelmäßiger Pflege unempfindlich gegen Schimmelpilzbefall.
Bis 60° C waschbarer Bezug mit 4-seitigem Reißverschluss.
Textilkennzeichnung: 35 % CO, 35% PA, 18 % PP, 12 % PES
Polster: Hygienische Klimafaser mit hoher Elastizität.
Höhe: ca. 20cm

Duena

Kern: Extra flacher, punktelastischer 7-Zonen-Tonnentaschenfederkern im patentierten SCHLARAFFIAStecksystem mit Schulterkomfortzonen und aktiver Lendenwirbelstütze zur perfekten Körperunterstützung.
Kernhöhe: ca. 9 cm
Bezug: Fester Bezug, beidseitig mit besonders weicher, naturbelassener Schurwolle (500 g/m2). Jeweils mit Multi-Elastic-Steppträger versteppt.
Textilkennzeichnung: 64 % CV, 36 % CO
Polster: Hochelastische Matratzen BULTEX®-Technologie mit Schulterkomfortzonen.
Polsterhöhe: ca. 40 mm
Gesamtkernhöhe: ca. 17 cm
Höhe: ca. 20cm

Zwischen 300 Euro und 800 Euro erhalten Sie bereits eine der Testsieger Matratzen von Schlaraffia. Mit weniger sollten Sie sich nicht zufrieden geben. Letztlich zählt aber Ihr persönlicher Eindruck. Schlaraffia Matratzen werden in vielen Matratzenfachgeschäften angeboten und verkauft. Sie können daher problemlos vorher ausgiebig Probeliegen und sich von der Qualität überzeugen. Empfehlenswert sind alle Kaltschaummatratzen, da sie recht leicht sind und sich ohne Probleme umdrehen lassen.

Verschiedene Personen haben die Schlaraffia Matratzen getestet und sind zu dem Urteil gekommen, dass die Qualität hier einfach stimmt und man etwas bekommt für sein Geld. Selbst die Basismodelle aus der Basic Collection von Schlaraffia sind hochwertig und sorgen für angenehmen Schlaf. Ob 5- oder 7-Zonen-Kaltschaummatratzen: auf den für Hausstauballergikern geeigneten Matratzen schlafen sie gesund. Der Schlaraffia Matratzen Test – hier haben wir die wichtigsten Fakten zusammengefasst:

  • Die Viva Plus Matratze beeindruckt im Test durch besonders gute Liegeeigenschaften. Allerdings zeigten sich Mängel beim Waschen des Bezugs.
  • Die Twin Plus belastet anfangs die Raumluft, ansonsten zeichnet sie sich durch ihre Haltbarkeit, gutes Liegen und optimalen Bezug aus.
  • Die Isotherm ist besonders robust und haltbar und bietet zudem ausgezeichnete Liegeeigenschaften. Auch preislich gesehen einer der Favoriten in unserem Schlaraffia Matratzen Test.
  • Die Adria ist ebenfalls eine haltbare Matratze mit durchschnittlichen Liegeeigenschaften und einem ordentlichen Bezug.
  • Die Vegaplus bietet hingegen nur durschnittliche Liegeeigenschaften. Die Haltbarkeit ist angemessen hoch.

Weitere Schlaraffia Matratzen testen wir in Kürze. Auf der offiziellen Schlaraffia Webseite finden Sie zudem detailierte Angaben zu allen Produkten aus den verschiedenen Matratzenserien.